Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Waferpaper und Malen

mit Marianne Daubner -mehrfach ausgezeichnete Konditormeisterin aus Österreich

Aus Waferpaper (Oblatenpapier) können einfach hübsche Dekorelemente hergestellt werden: Blumen, Blätter, Federn, Schmetterlinge, …

Marianne Daubner

  • Goldmedaille Kategorie Zuckerblumen bei der My Cake-Messe Friedrichshafen 2020
  • Silbermedaille Katagorie „Sculpted Cake“ bei der Cake International Birmingham 2017
  • Goldmedaille Kategorie „Novelty Cake“ bei der Cake International Birmingham 2015
  • Seit 2015 Vorsitzende der Jury der Kuchenmesse Wels
  • Seit 2013 Vorsitzende der Jury der Tortenshow bzw. Tortenmesse Hamburg
  • Seit 2011 Mitglied der Jury bei verschiedenen Tortenwettbewerben
  • Goldmedaille Kategorie „Zuckerfiguren“ Tortenshow Hamburg 2010
  • Silbermedaille Kategorie „Freestyle“ Tortenshow Hamburg 2010
  • Gewinnerin der Kategorie „Zuckerfiguren“ bei der ersten Tortenshow in Hamburg 2009

Nächster Termin

Samstag, 19. Juni 2021 <- Datum klicken & anmelden

14:00 bis 18:00 Uhr

Vorkenntnisse: keine
Teilnehmer:  max. 6 Pers.
Dauer ca. 4 Std
Kosten: 120,- € (ink.. Ust)

Ort: 2700 Wiener Neustadt, Adlergasse 3/2 Parterre

Kursinhalt:

In diesem Kurs werden Grundregeln zum Arbeiten mit Oblatenpapier vermittelt, wie Farbgestaltungstechniken, Oberflächen- und Kantenbearbeitung mit Stanzen und Schablonen u.v.m.

Am Ende werden alle Dekorelemente zu einem Arrangement    zusammengefügt.

Ich behalte mir vor, bei Krankheit entweder einen Ersatztrainer zu nennen oder den Kurs abzusagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.