Diamond Glaze – Perlmutt – 70 g

7,50 

4 vorrätig

Beschreibung

Perlenglanz und süßes Gebäck – das ist eine unwiderstehliche Versuchung. Diamond Glaze von Städter verbreitet puren Glamour und macht aus jeder Leckerei ein Glanzstück. Feine Girlanden und Zeichnungen erhalten zauberhaften Schimmer, Glasuren partytauglichen Flitter.
  • Pulver – hochergiebig
  • Farbe: Perlmutt
  • Füllmenge: 70 g
  • glimmer
  • Zuckerglasur aus Traubenzucker mit Glitzereffekt zum Anrühren.
  • Ideal zum Glasieren und Bestreichen von Plätzchen, Fondant- und Schokoladendekorationen sowie, spritzfähig, zum Erstellen von Schriftzügen und feinen Dekoren.
  • AZO-frei
  • Kann Spuren von Gluten enthalten.
  • Ohne Gentechnik
Diamond Glaze von Städter ist eine vielseitig verwendbare Zuckerglasur, die partytaugliche Dekore für bspw. Torten, Plätzchen oder Amerikaner entstehen lässt. Je nachdem, mit wieviel Wasser das schimmernde Pulver angerührt wird, entsteht eine festere Dekorpaste oder eine flüssige Glasur. So gelingen feine Dekore wie Schriftzüge, Mandalas, grafische Zeichnungen und flächige Glasuren für Drip Cakes gleichermaßen. Freunde kreativer Dekore können also mit vollem Einfallsreichtum jede Art von Verzierung umsetzen.
Diamond Glaze ist eine Zuckerglasur aus Traubenzucker. Mit AZO-freien Farbstoffen.
Je nach Charge kann es zu leichten Farbabweichungen kommen.
 
Gebrauchsanweisung
70 g des Diamond Glaze-Pulvers mit Wasser anrühren. Beginnend mit 1 EL Wasser tröpfchenweise an die gewünschte Konsistenz herantasten. Je nach Wassermenge wird die Glasur spritz- oder streichfähig.
Die Farbpigmente reagieren in Verbindung mit Flüssigkeit. Für eine gleichmäßige Färbung die Glasur nach einigen Minuten nochmals durchrühren. Nach dem Anrühren unmittelbar verarbeiten.
Nach Anbruch verschlossen und dunkel lagern.
Nicht zum Mitbacken geeignet
 
Zutaten: Zucker; getrockneter Glukosesirup; Farbstoffe: E171; Trägerstoff: E555.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Diamond Glaze – Perlmutt – 70 g“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …